Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/2021/834  

Betreff: Wahl eines Mitglieds für den Finanzausschuss und eines stellvertretenden Mitglieds für den Bauausschuss
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Federführend:Amt für Gebäudewirtschaft und Schulen Bearbeiter/-in: Gruß, Sven
Beratungsfolge:
Schulverbandsversammlung Großhansdorf Entscheidung
08.06.2021 
Sitzung der Schulverbandsversammlung Großhansdorf (offen)   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlagen:
SPD-Gem-Fraktionsveränderungen-210417  

Auf den anliegenden Antrag der SPD-Fraktion Großhansdorf wird verwiesen.

 

Danach wird vorgeschlagen, Frau Klimek anstelle von Frau Iding

 

  • zum Mitglied des Finanzausschusses und

 

  • zum stellvertretenden Mitglied des Bauausschusses

 

zu wählen.

 

Dem Vorschlag, Frau Klimek anstelle von Frau Iding in den Schulleiterwahlausschuss für das Emil-von-Behring-Gymnasium und in den Schulleiterwahlausschuss für die Friedrich-Junge-Schule zu wählen, kann nicht entsprochen werden, da der Zweck, zu dem diese Schulleiterwahlausschüsse gebildet wurden, mit der Besetzung der Schulleitungsstellen erfüllt und somit keine Entsendung von Mitgliedern in diese Schulleiterwahlausschüsse erforderlich ist. Sollten sich innerhalb der laufenden Wahlzeit Gründe ergeben, die eine Sitzung des Schulleiterwahlausschusses für das Emil-von-Behring-Gymnasium oder des Schulleiterwahl-ausschusses für die Friedrich-Junge-Schule erfordern, so können die unbesetzten Mitglieder-positionen zur gegebenen Zeit nachbesetzt werden.

 

Die Schulverbandsversammlung wählt gemäß § 12 Abs. 7 GkZ i. V. m. § 46 Abs. 3 Satz 1 und Abs. 4 GO aus ihrer Mitte die Mitglieder und stellvertretenden Mitglieder der Ausschüsse.

 

Die Wahl der Ausschussmitglieder und stellvertretenden Ausschussmitglieder erfolgt gemäß § 5 Abs. 6 GkZ nach § 40 Abs. 1 bis 3 GO, wonach das Mitglied der Schulverbands-versammlung gewählt ist, das die meisten Stimmen erhält.

 

Bei Stimmengleichheit findet ein weiterer Wahlgang statt. Bei erneuter Stimmengleichheit entscheidet das Los, das die oder der Vorsitzende der Schulverbandsversammlung zieht.

 

Gewählt wird, wenn niemand widerspricht, durch Handzeichen, sonst durch Stimmzettel.

 

Ich greife den anliegenden Antrag der SPD-Fraktion Großhansdorf auf, und schlage vor, Frau Klimek anstelle von Frau Iding zum Mitglied des Finanzausschusses und zum stellvertretenden Mitglied des Bauausschusses zu wählen.

 

 

Um Beratung und Wahl wird gebeten.


./.